openwine.com

Anmelden oder Registrieren

Benutzerblog

ZDFzoom: Die Weinprobe

Mit der Fragestellung: "Ein Gran Reserva für 2,99 Euro, ein Grauer Burgunder für 2,29 Euro, und der kalifornische Cabernet Sauvignon für nur 2,79 Euro. ZDFzoom fragt: Lug und Betrug oder das Ergebnis klugen Wirtschaftens?" befasste sich die ZDF Zoom Sendung am 21.11.2012 23:15.

Etwas pickiert scheint Stuart Pigott zu sein als er bei einer Blindverkostung den E. Gallo als seinen Favoriten nennt und damit den Winzerwein hinter sich lässt. Man kann also auch für 2,99 einen guten Wein machen? Für die meisten Deutschen ist das so. Der durchschnittliche Preis pro Flasche liegt aktuell bei 2,52 EUR und stammt aus dem Supermarkt (75% der verkauften Weine vs. 10% aus dem Fachhandel).

erstellt am: 30.11.2012

Discounter vs. Winzers
Vollernter vs. Handarbeit
Spanien vs. Pfalz
Bio vs. Hightech

Für den Einsteiger ein toller Beitrag. Für Kenner, viel Bekanntes.

Links:
http://www.zdf.de/ZDFmediathek/podcast/1323454?view=podcast
http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/video/1777726/ZDFzoom:-Die-Weinprobe

Kommentare schreiben

Fügen Sie einen Kommentar hinzu!

Zum Kommentarschreiben anmelden oder registrieren

» Alle Kommentare
» Kommentar-RSS-Feed